• Lichttherapie für Finger- und Fußnägel.

  • Ästhetische Lasertherapie.

  • Permanente Haarentfernung mit dem Vectus-Laser.

  • Botox-Behandlungen und Filler.

  • Kosmetische Fachabteilung.

  • Kosmetische Fußpflege.

  • Verkauf von professionellen Kosmetikartikeln.

  • Blue-Point-Verfahren zur Behandlung von Nägeln.

  • Laserverfahren zur Entfernung von Tätowierungen.

  • Augenbrauen zupfen.

  • Verkauf von professionellen Kosmetikartikeln.

  • Kosmetische Fachabteilung.

Blepharoplastik – Lidstraffung mit dem CO2-Laser

Die Augenpartie wird als Spiegelbild unseres inneren Zustandes und als Ausdruck für Wohlbefinden und Gesundheit angesehen. Überschüssige und absinkende Haut an den Ober- und Unterlidern bzw. überproportionale Fettansammlungen verursachen nicht selten einen müden, abgespannten und zum Teil traurigen Gesichtsausdruck. Weder Massagen und Gesichtsmasken, noch die Anwendung spezieller Salben kann diesen Zustand wirkungsvoll beeinflussen. Allein die operative Korrektur ermöglicht eine Verbesserung oder Beseitigung der altersbedingten Veränderungen.

Modernste Geräteausstattung – perfekte Operationstechnik

Die Lidstraffung erfordert mehr als die perfekte Beherrschung der Operationstechniken. Nur mit modernster Geräteausstattung mit ultragepultem CO2-Laser und nur 0.2 mm Schnittbreite ist eine gewebeschonende Operation möglich.

Die Operation der Augenlider erfolgt laserassistiert inklusive vollständiger Entfernung der unter der Haut liegenden Fettgewebepolster. Die Operationsnarbe der Oberlider liegt in der natürlichen Hautfalte. Sie ist nach kurzer Zeit nicht mehr sichtbar.

Die Korrektur der Unterlider erfolgt in moderner Operationstechnik durch die Schleimhaut (sogenannte transconjunctivale Lidstraffung), sodass keine sichtbaren Narben entstehen können.

Wir gehen in einem vertrauten Dialog mit Ihnen auf Ihre Wünsche und die individuellen Möglichkeiten zur Befundverbesserung ein.